Wir führen zuerst eine Verkehrsprognose für die jeweilige Veranstaltung durch, prüfen die bestehenden Kapazitäten und entwickeln ein nachhaltiges Maßnahmenpaket für ein solides Verkehrsmanagement. Wir bestimmen, dimensionieren und optimieren die notwendigen Flächen- und Personalressourcen, erstellen ein mit den Behörden abgestimmtes Mobilitätskonzept und legen dabei großen Wert auf eine optimale Auslastung im vorhandenen Verkehrsnetz, ohne dessen Funktionsfähigkeit zu beeinträchtigen. Öffentliche Verkehrsmittel spielen dabei oft eine herausragende Rolle. Wir prüfen die Leistungsfähigkeit der Verkehrsträger und der vorhandenen Flotten und entwickeln zusammen mit den Verkehrsunternehmen ein auf die Bedürfnisse der Besucher abgestimmtes Reisekonzept oder einen Bus-Shuttle-Service.

 

Die verkehrsfachliche Anleitung, Einweisung und Überwachung des im Verkehrsdienst eingesetzten Sicherheitspersonals wird ebenfalls von unserem Fachpersonal übernommen.

 

Wie werden Verkehrsdienste geplant?

 

Es gibt viele Bereiche, in denen Verkehrspersonal sinnvoll eingesetzt werden kann oder muss. Sperrposten und Verkehrsposten werden von uns mit den wesentlichen Informationen versorgt, über Rechte und Pflichten informiert und in die örtlichen Gegebenheiten so eingewiesen, dass sie auch kompetent Auskünfte erteilen können. Zudem erfolgt eine Unterweisung über die speziellen Gefahren ihrer Tätigkeit und die für sie bestehenden Kompetenzen. Zuweisungs- und Verkehrslenkungsposten werden an neuralgischen Punkten positioniert und eingewiesen, um entstehende Verkehrsprobleme rechtzeitig zu erkennen und diesen entgegenzutreten ohne den notwendigen Überblick für das System zu verlieren.